15.04.2019 Pressemitteilung: „Fachkräfte für die Energiewende: Lücken in Aus- und Weiterbildung“